Warum heisst es manchmal het Nederlands und manchmal nur Nederlands?


#1

Danke ihr seid klasse.

Ich habe dazu aber mal eine Frage, warum heisst es manchmal het Nederlands und manchmal nur Nederlands? Gibt’s da irgendeine sinnvolle Regelung?


Tine's kleine, feine Übungsecke
#2

Hoi Tine, schau mal:

Ich nutze die Zeit, um Niederländisch zu lernen --> Ik gebruik de tijd om Nederlands te leren. (weder im Deutschen noch im Niederländischen nutzt man da den bestimmten Artikel)

Bei den feststehenden Ausdrücken auf Niederländisch und im Niederländischen ist der Artikel (im Niederländischen) erforderlich. Beides kann man mit in het Nederlands übersetzen.

Ein paar Beispiele

Kannst du Niederländisch? --> Ken je Nederlands?
Wie sagt man das auf Niederländisch? --> Hoe zeg je dat in het Nederlands?
Im Niederländischen gibt es nur zwei bestimmte Artikel. --> In het Nederlands zijn er maar twee bepaalde lidwoorden.

So deutlich?


Niederlaendische Volkslieder?
#3

Aha! Mir geht ein Licht auf! :smiley: Also wenn “auf”, “in” oder etwas ähnliches vor dem Wort steht, schreibt man het, und wenn da nix steht und man nur die Sprache ansich benennen möchte, schreibt man es ohne het. Mal gucken, ob ich mir das bis zum nächsten Mal merke.

Wenn ich jetzt aber “die Niederländische Sprache”, also “de Nederlandse taal” geht das “de” da immer vor, oder? Also “De Spaanse taal, De Duitse taal…” usw.

Oder?


#4

Precies, Tine :slight_smile: