Villekulla sagt Hallo!


#21

Dank u wel, Peter! Ein bisschen habe ich sogar verstanden. Später nehme ich mir dann das Wörterbuch und den Google-Translator, damit ich deine Nachricht vollständig verstehe. Schön, dass dir das Forum so gut gefällt! Ich denke auch, dass ich hier öfter vorbei sehen werde, nach dem netten Empfang von allen. Und vor allem werde ich mich ins Zeug legen, um schon sehr bald auf niederländisch antworten zu können.
Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag und sende Grüße nach Delft!
Marion


#22

Hallo Marion,
ja, ich kann nachvollziehen, dass so ein Anfangsstress nerven kann. Und wenn Du - ich sag jetzt mal - aus Pflichtbewusstsein zurückgekommen bist, kann ich begreifen, dass Du das Eingewöhnen mühsam fandest und dich noch immer schwer tust.

Ich mag Schweden übrigens auch sehr - ich habe für eine schwedische Firma gearbeitet und durfte 2x nach Stockholm und einmal für eine Woche nach Hudiksval (im Winter, Stockholm und die Schären zu Midsomar). Ich war sehr beeindruckt. Ich habe auch Elche und Rentiere gesehen!

In den Niederlanden habe ich 11 Jahre gelebt und bin nun seit 2,5 Jahren zurück. Freu mich aber immer noch, wenn ich aus welchem Grund auch immer, nach NL fahren kann.

Groetjes Gabi


#23

Hej Marion,
Dalarna ist eine schöne Wohngegend. Dort war ich auch oft. Sollerön, Gesundaberget, Nusnäs mit seinen Dala-Hästen, Falu Koppargruva …Göteborg war oft endpunkt der Reise. Von dort sind wir mit Stena Line nach Kiel rüber. Mitte September fährt die Fähre bei Sonnenuntergang durch die Schären. Ein überwältigender Blick! Wenn ich zwanzig Jahre jünger gewesen wäre…Ich wäre dorthin ausgewandert. Um mich besser unterhalten zu können, habe ich an der VHS 2 Jahre schwedisch gelernt. Norwegen ist viel rauer, aber nicht weniger schön. Nächstes Jahr geht es mit Hurtigruten auf Expeditionsschiffreise nach Nordost-Grönland.
Wenn du mal die Niederlande besuchst: nicht vergessen Nimwegen (Nijmegen) zu besuchen !