Umgangsformenwandel: Duzen Sie noch?


#1

Hier im Forum duzen wir einander. Das haben wir so abgemacht. Problem ist aber, dass ich Sätze mit ‘Sie’ kaum üben kann. In Deutschland werde ich fast immer ‘Sie’ verwenden. Im Restaurant, auf dem Weihnachtsmarkt, oder ein Besuch an der Elbphilharmonie in Hamburg: immer siezen - keine Frage.

Ein Umgangsformenwandel ist nicht nötig, aber wie kann ich hier im Forum das Siezen üben?


Einkaufen auf Niederländisch
#2

Hoi Kitty, ja, het klopt wat je schrijft. Hier op het forum zou ik gewoon het oefenhoekje gebruiken om te oefenen met het gebruik van “Sie”. Is dat een oplossing voor je?


#3

Es ist nicht mehr so rigide als es mal war, Kitty, aber mit einem “Sie” zu Unbekannten ist man in Deutschland immer noch auf der sicheren Seite :wink:


#4

Liebe Frau Madison,

wir können uns gerne eine halbe Stunde lang siezen, wenn Sie zu mir zu Besuch kommen. Auch über eine Mail von Ihnen freue ich mich jederzeit sehr.

Mit freundlichen Grüßen,

Ruth Löbner

:grin:


#5

Liebe Kitty,

im Deutschen wird wirklich sehr oft geziezst. Im Niederländischen ist es anders. Aber dort steht das “du” oft auch einfach nur für das “man”.
Nach dem Motto: “alles wat je moet weten”. Das bedeutet: “alles, was man wissen muss”

Aber du kannst doch einfach alle von uns siezen und auch Texte mit “Sie” schreiben und korrigieren lassen. Wir könnten dich ja auch siezen.
Für die Übung. Ich hoffe, Sie sind dann damit einverstanden…

Liebe Grüsse, Nicolas


#6

Das fände ich komisch, Nicolas. Außerdem müsste sich dann jedes Forum-Mitglied merken, dass Kitty in der Sie-Form angesprochen werden sollte …


#7

Ich denke, dass das für manche verwirrend wirkt - und für mich auch… Die Lösung von @alex ist was das anbelangt vielleicht besser: einfach ein neue Text schreiben mit ‘Sie’.