Sprachniveau A1-C2 - Europäischer Referenzrahmen


#1

Hoi,
ich hoffe ich schreibe das in die richtige Kategorie…
Ich habe letztes Jahr ein Cambridge Examen in Level B2 (Business Vantage) abgelegt und würde gerne wissen, ob es so etwas in dieser Art auch für die niederländische Sprache gibt. Meine Suche hat bisher nur etwas über ein Staatsexamen NT2 ausgespuckt, welches offenbar vom Ablauf und Reglement einem Cambridge Examen ähnelt.
Allerdings habe ich (noch) nicht alles verstehen können, was die da erklären, so wie ich es verstanden habe, muss für die Anmeldung für so eine Prüfung der Wohnsitz in den Niederlanden liegen, damit man überhaupt zugelassen wird.
Die Frage kommt vielleicht nach nicht einmal einer Woche des Übens etwas früh, aber ich fange bereits an, Nachrichten auf Niederländisch zu lesen und mir den Sinn mancher Worte aus dem Kontext zu erschließen. Deshalb denke ich, dass mir das Lernen nicht schwer fällt und ich nach einiger Zeit gerne eine Prüfung (die irgendwo offiziell anerkannt wird) ablegen würde.
Ein Cambridge Examen ist ja weltweit anerkannt. Wie verhält es sich mit Niederländischen Sprachprüfungen? Hat da evtl. jemand richtig Ahnung von?

Liebe Grüße, Tine!!!


#2

Hoi Tine,

die wichtigste Niederländisch-Prüfung ist in der Tat das Staatsexamen NT2, wie du schon herausgefunden hast:

https://www.staatsexamensnt2.nl/ (die Seite ist leider nur auf Niederländisch)

Dieses Examen ist in erster Linie für diejenigen gedacht, die in den Niederlanden arbeiten oder studieren wollen. So ist es Voraussetzung für viele Studiengänge. Ein Wohnsitz in NL ist für die Teilnahme sofern ich weiß nicht erforderlich.

@ralf sollte dir darüber mehr erzählen können.


#3

Okay, arbeiten bzw studieren in NL hatte ich nicht vor - auch das Examen in Englisch brauchte ich nicht für die Arbeit, das war mehr so ein persönliches “Ding”, ich wollte mir sozusagen selbst beweisen, dass ich die B2 Prüfung schaffe (Und mir fehlten nur 3 armselige Pünktchen für Level C1, gaaah!). Danke erstmal, vielleicht erzählt ja Ralf noch etwas darüber :slight_smile:


#4

Genau das würdest du mit dem Staatsexamen NT2 auch erreichen, Tine :slight_smile:


#5

Hoi Tine,

wie Alex schon schrieb, gibt es Staatsexamen NT2. Wenn du das B2-Niveau erreichen möchtest, müsstest du das NT2-II Examen ablegen. Es gibt auch das NT2-I Examen, das ist (schreibe ich jetzt auswendig) auf B1-Niveau.

Als 2. Möglichkeit gibt es noch das CNaVT-Examen (CNaVT=Certificaat Nederlands als Vreemde Taal): http://cnavt.org/ Ein Vorteil von dem CNaVT-Examen für Deutsche ist das man nicht unbedingt in die Niederlanden fahren muß, um das Examen zu machen. So nehme ich als CNaVT-Exameneinstellung das Examen in Aachen und Umgebung ab.

Ein Wohnsitz in den Niederlanden ist für beide Examen nicht notwendig.
Du kannst dich auf den beiden Webseiten mal orientieren, was für dich am besten wäre. Wenn du Fragen hast, kann ich/können wir dir gerne weiterhelfen.

Een fijne avond!

Groeten, Ralf


#6

Bedankt, Ralf! Noch bin ich ja ganz am Anfang, aber es ist gut zu wissen “wohin die Reise geht”, also was mich erwartet :slight_smile: