Schnee, Eis und andere Vokabeln rund um den Winter ❄️


#1

Im Thread “Temperaturunterschiede” hatte ich nach der korrekten niederländischen Übersetzung für das Wort “Schneeregen” gefragt. @alex hat angeregt, einen eigenen Thread daraus zu machen.

Schneeregen - natte sneeuw
Eisregen, Glatteis - ijzel
Schneematsch - ??
Eiszapfen - ??

Wer vervollständigt und ergänzt die Liste?


#2

Coole :grinning: Idee, Oliver. Obwohl den “Eiszapfen” sehe ich jetzt nicht als winterliche Widrigkeit an. :wink:

der Frost — de vorst
die Kältewelle — de koudegolf
Es sind vier Grad unter Null. ---- Het is vier graden onder nul.

Lass uns die Liste gleich mit dem richtigen Artikel (lidwoord) erstellen.


#3

Hier al wat ijskoude vertalingen, Oliver :slight_smile:


#4

de sneeuwjacht — Schneetreiben
de sneeuwstorm ---- der Schneesturm


#5

Stuifsneeuw - Pulverschnee


#6

ijsbloemen
(sneeuwpop ;))


#7

de sneeuwbal - der Schneeball
de schaats - der Schlittschuh
schaatsen - Schlittschuh laufen


#8

kruien (kruiend ijs) - sich stauen (stauendes Eis)


#9

Wenn ich mir die Liste anschaue, sind es ja nicht nur Widrigkeiten, sondern “Vokabeln rund um den Winter”. :wink:

de sneeuwkettingen - die Schneeketten
de sneeuwvlok :snowflake: - die Schneeflocke :snowflake:


#10

Hast recht, @Andrea1, ich habe den Titel geändert. Mir hatte nur die Alliteration mit den zwei W gut gefallen… :wink:


#11

der Frost — de vorst
die Kältewelle — de koudegolf
Es sind vier Grad unter Null. ---- Het is vier graden onder nul.
der Schneeregen - de natte sneeuw
der Eisregen, das Glatteis - de ijzel
der Schneematsch - de sneeuwblubber
der Eiszapfen - de ijspegel / de ijskegel
das Schneetreiben - de sneeuwjacht
der Schneesturm - de sneeuwstorm
der Pulverschnee - de stuifsneeuw
die Eisblumen - de ijsbloemen
der Schlittschuh - de schaats
Schlittschuh laufen - schaatsen
der Schneeball - de sneeuwbal
stauendes Eis - kruiend ijs
die Schneeketten - de sneeuwkettingen
die Schneeflocke - de sneeuwvlok
die Schneeballschlacht - het sneeuwballengevecht


#12

Das ist interessant, das scheint ein Phänomen zu sein, das in den Niederlanden geläufiger ist als in Deutschland. Den Begriff gibt es im Deutschen in der Alltagssprache nicht, auch bei Wikipedia findet man keinen deutschen Artikel dazu. Wir kennen zwar Eisschollen (ijsschollen of ijsschotsen) und Treibeis (drijfijs), aber das Phänomen des kruiend ijs ist hier nicht wirklich geläufig (vermutlich gibt es nur irgendeinen wissenschaftlichen Begriff dafür).


#13

Ja, ich musste auch etwas suchen um eine deutsche Übersetzung zu finden, Oliver.


#14

is er een woord [quote=“Andrea1, post:11, topic:1811, full:true”]
der Frost — de vorst
die Kältewelle — de koudegolf
Es sind vier Grad unter Null. ---- Het is vier graden onder nul.
der Schneeregen - de natte sneeuw
der Eisregen, das Glatteis - de ijzel
der Schneematsch - de sneeuwblubber
der Eiszapfen - de ijspegel / de ijskegel
das Schneetreiben - de sneeuwjacht
der Schneesturm - de sneeuwstorm
der Pulverschnee - de stuifsneeuw
die Eisblumen - de ijsbloemen
der Schlittschuh - de schaats
Schlittschuh laufen - schaatsen
der Schneeball - de sneeuwbal
stauendes Eis - kruiend ijs
die Schneeketten - de sneeuwkettingen
die Schneeflocke - de sneeuwvlok
die Schneeballschlacht - het sneeuwballengevecht
[/quote]

berekoud :wink: (zie ook Niederländische Lieblingssongs, de laatste bijdrage van Gerd


#15

Könnte man das mit “a…kalt” übersetzen? :wink: Oder ist das zu vulgär?:thinking:


#16

Hmm, berekoud klinkt voor mij eerder schattig, als iets wat bijvoorbeeld in een kinderboek zou staan. Ik ken ook eigenlijk niemand (van mijn leeftijd) die het zou gebruiken. Arschkalt heeft toch net een beetje een andere lading. :smile:


#17

Naja, man sagt auch “so eine Bärenkälte” wenn Kinder in der Nähe sind. Ohne die Kleinen findet man oft die eher deftigere Beschreibung mit dem verlängerten Rückenteil… :blush:


#18

Ok. Also eher bitterkalt oder allenfalls noch bären- oder schweinekalt :koala::pig:


#19

“Bärenkälte” (bärenkalt) kenne ich gar nicht, aber eiskalt, bitterkalt, klirrend kalt, ach ja,

um bei den Tieren zu bleiben: saukalt :pig: und hundekalt :dog:


#20

Man “misst” auch mit Zeigefinger und Daumen die Temperatur und sagt “Es ist soooo kalt” :smiley: