Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

Regionales Bewusstsein in den Niederlanden


#1

Interessant zu lesen. Die Niederlande sind trotz ihrer vergleichsweise geringen Größe sehr vielfältig und unterschiedlich in Mentalität, Sprache und Historie. Ich bemerke das besonders im grenznahen Süd-Limburg, dessen Bewohner ihren Landesteil manchmal selbstironisch as „Limbabwe“ bezeichnen :wink:


#2

Zitat aus obigem Artikel: “Zeeuwen zijn ook trots op de wapenspreuk ‘Luctor et Emergo’ (Ik worstel en kom boven), de rust en de geschiedenis van Zeeland. En niet te vergeten de mosselen.” :heart_eyes::smiling_face_with_three_hearts:


#3

Mal eine (etwas ketzerische …) Frage an die deutschen Forumsmitglieder: Wieso sollte ein relativ kleines Land in diesen Hinsichten nicht auch sehr vielfältig sein?


#4

Dat klopt!
Neem b.v. Nordrhein-Westfalen: daar zijn Spökenkieker, Münsteraner, Bielefelder (ja. die gibt es wirklich!), Düsseldorfs Altbier, Eau de Cologne, vulgo: Kölnisch Wasser, Kölsch, Aachener Printen, het Sauerland met het Ebbegebirge (al van gehoord?), enz., enz. En dat allemaal in een gebied wat ietsje kleiner als Nederland is. Waarom zou het in Nederland anders zijn?
Dat moest ik als echte nimweegse jonge toch effe zegge :stuck_out_tongue_winking_eye:


#5

Eine ebenso ketzerische Antwort: Rein mathematisch bedingt. :grin::stuck_out_tongue_winking_eye:
Aber ich verstehe schon, was Du meinst, Alex. :wink:


#6

Hast ja recht, @alex :wink: :

https://youtu.be/Lwj8ikAJids


#7

Danke für den Link! War wirklich interessant das zu lesen.


#8

Ein sehr schönes Video. Danke für den Link, Oliver.