Hoi, ik ben Sylvi


#1

Hallo, ich bin Sylvi, 23 Jahre alt und wohne nur ca. 20 Autominuten von der niederländischen Grenze weg. Wir sind relativ häufig in den Niederlanden unterwegs, sei es mal eben zum Kaffee kaufen oder für einen Kurzurlaub am Meer! :slight_smile:
Meine Erfahrung ist, dass sehr viele Einheimische, gerade direkt hinter der Grenze, mindestens ein paar Wörter Deutsch sprechen können. Naja und ich kann kaum ein Wort! Liegt womöglich auch daran, dass ich hier nicht aufgewachsen bin. Viele meiner Freunde und Bekannte hier hatten Niederländisch schon bereits in der Schule. Nun gut, das möchte ich nun ändern. Zu meiner Schulzeit hatte ich sehr viel Spaß daran, Sprachen zu lernen. Nachdem ich mir ein paar Videos bei Youtube angeschaut habe, habe ich mir nun das Lern- und Arbeitsbuch aus der Reihe Taal Vitaal bestellt. Ich bin mal gespannt.
Was mir bereits jetzt schon auffällt, wenn ich niederländisch lese kann ich es recht schnell verstehen und übersetzten. Doch bei der Aussprache oder halt beim Hören ist es schwieriger für mich. Aber das werd ich auch hinbekommen.
In meinem Bekanntenkreis gibt es einige die sogar fließend niederländisch sprechen oder sogar selbst Niederländer sind. Da weiß ich schon jetzt mit wem ich üben kann! :smiley:

Met vriendelijke groeten,
Sylvi


#2

Hoi Sylvi,

hartelijke welkom in onze forum! Mag ik je vragen, waar in de buurt van de Nederlandse grens je precies woond?

Groeten,
Johannes


#3

Hallo Sylvi,
es ist sehr hilfreich, wenn Du niederländische Freunde hast; so kannst Du die Aussprache üben.
Und ich finde es toll, dass Dir das Sprachen lernen Spaß macht.
Du wirst sicher auch bei Deinem gewählten “leerboek” merken, wie wichtig es ist, die Grammatik zu lernen.
Das bildet die Grundlage zum "Verstehen " der Niederländischen Sprache.
Ik wens je heel veel succes, en vooral veel plezier met dit forum!

Groetjes
Rike


#4

Hallo Sylvi,

willkommen hier auf dem Forum. Und das mit der Grammatik hält sich im Niederländischen echt in Grenzen, davor muss man keine Angst haben. :grinning:


#5

Hoi @Syl-vie,

hartelijk welkom op het forum.

Sprachen fand ich auch in der Schule prima, obwohl ich jetzt einige Sachen in Französisch (Grammatik) nachschlagen muss. Englisch geht gut.

Apropos Niederländisch:
Ich habe den Kurs “NL - ganz schnell” von @alex und @ralf gemacht und kann ihn nur weiterempfehlen :+1:.
Wenn du dazu Fragen hast, kannst du sie mir gerne stellen. :slight_smile:

Groetjes,
Andrrea


#6

Hoi @Syl-vie, leuk dat je meedoet hier. Hartelijk welkom!

Wie praktisch, dass du so grenznah lebst. Darf ich fragen, wieso du deinen Kaffee in den Niederlanden kaufst? Weil er dort günstiger ist oder weil er dir besser schmeckt?

Toll, dass du viele Leute hast, mit denen du das Sprechen üben kannst. Das ist echt von Vorteil, wie @rike auch schon sagte.

Der Einstiegerkurs, den @Andrea1 meinte (danke für die Empfehlung :heart:) , findest du hier:

https://nl-ganz-schnell.de/

Aber vielleicht gefällt dir Taal Vitaal auch ganz gut. Für Fragen zu allem, was mit der Aussprache und Grammatik zu tun haben, ist dieses Forum auf jeden Fall ein guter Ort :slight_smile:


#7

Vielen Dank!
Das ist ja echt toll wie man hier empfangen wird. :slight_smile:

Ich komme aus dem Münsterland, Kreis Borken. Zum Kaffee kaufen fahren wir meist nach Winterswijk, Grund dafür ist der Preis :smiley: Ab und zu fahren wir auch mal zum Wochenmarkt nach Enschede, das finde ich auch immer ganz nett dort.
Wenn wir Urlaub machen, dann gehts nach Den Haag/Scheveningen, toller Ort, tolle Stadt.

Danke für den Tipp mit dem Online Kurs. Ich werde erstmal schauen wie weit ich mit den Büchern komme. Dann kann ich ja immer noch weiter schauen. :slight_smile:

Groetjes,
Sylvi


#8

Hoi Sylvi,

hartelijk welkom in ons forum! Mag ik je vragen, waar in de buurt van de Nederlandse grens je precies woont ?

Groeten,
Johannes


#9

Hoi Silvi,

Hartelijk welkom op het forum. Je hebt voor een mooie taal gekozen :wink:
Wanneer je zelfs Nederlandse vrienden hebt is het zeker makkelijker de taal onder de knie te krijgen, vooral wat betreft luisteren en praten. :+1: Ze vinden het zeker leuk dat je Nederlands wilt leren, toch?

Hier op het forum kan je ook een link naar van je ingesproken audiofragmenten neerzetten. De Nederlanders horen dan zeker graag hoe het dan is of anders moet :wink: Tine heeft dat bijvoorbeeld hier ook gedaan :slight_smile:

Heel veel plezier,
Jessi

[details=Sprachtipps für JohannesH]
@JohannesH Ein paar Tipps für dich :slight_smile:

Hoi Sylvi,

hartelijke Hartelijk welkom in onze op ons forum! Mag ik (je) vragen, waar in de buurt van de Nederlandse grens je precies woond woont?[/details]


#10

Van harte welkom, Sylvi! Leuk dat je er bent. Ich beneide dich darum, dass du innerhalb von zwanzig Minuten in den Niederlanden bist! Ich brauche mindestens vier Stunden. :smiley: Genieß es und mach den Einkaufswagen voll! :wink:


#11

Super – da habe ich gelebt, bevor ich nach Deutschland gezogen bin.


#12

Ja das finde ich auch super!
4 Stunden ist schon eine ordentliche Zeit, da fährt man dann denke ich doch eher zum Urlaub machen hin als mal eben nur Kaffee holen :smiley:


#13

Ja genau, ein paar Mal im Jahr fahre ich zu meiner Oma! :heart_eyes: September oder Oktober ist es hoffentlich wieder soweit.


#14

Von mir aus gesehen ist es immerhin noch fast eine Stunde bis zur niederländischen Grenze, wenn ich vier Stunden fahre, habe ich die Niederlande schon übersprungen. Es ist auf jeden Fall sehr praktisch, wenn die meisten Orte des Landes im Rahmen eines Tagesausflugs besucht werden können.


#15

Aber wenn ich mir die niederländische Karte so ansehe gibts da noch so viel zu besichtigen was ich nicht kenne.

Woher kommst du denn wenn ich fragen darf?


#16

Meine Lernbücher sind heute angekommen. Es kann losgehen… ich freu mich!! :slight_smile:


#17

Heel veel succes en plezier, Sylvi.

Lässt du uns wissen, wie sie dir gefallen?


#18

@Syl.vie Ich wohne in der Nähe von Münster.