Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

Guten Tag, ich bin der Robert


#1

Ich lebe zur Zeit in Leiden, im Westen von Holland. (Ich darf Holland sagen, weil daß ist auch wirklich Holland :wink:) Nich weit von der Nordseeküste und der Keukenhof. Von 6 Monate bis ich 5 war bin ich in Nord Deutschland (Raum Hamburg - Bremen) aufgewachsen. Von 15 bis 18 noch Mal in der Nähe von Mönchengladbach, aber ging in Roermond zur Schule. Deutschland ist für mich wie eine zweite Heimat. Ich bin in einem Deutschen Autoclub wo auch noch einige andere Niederländer Mitglied sind. Buurtaal kenne ich schon eine Weile, aber habe mich erst jetzt im Forum eingetragen. Ich freue mich darauf euch alle kennen zu lernen.


#2

Hallo und herzlich Willkommen hier, Robert,

Du hast hier sicher reichlich Gelegenheit Dein Deutsch wieder zu polieren, und wir freuen uns über jeden waschechten Niederländer, der sich zu uns gesellt!

Groetjes
Gabi


#3

Ha die Robert, leuk dat je hier meedoet joh. Ik wens je veel plezier op ons forum!


#4

Hoi Robert,

Van harte welkom. Schön, dass du dich nun auch angemeldet hast.

Groetjes,
Bettina


#5

Danke euch alle!


#6

Noch ein nachträgliches Herzlich Wilkommen! In den Niederlanden wird viel darüber geschrieben, dass die Kenntnisse der deutschen Sprache fehlt. Hast Du deine Zweisprachigkeit beruflich nützen können, oder ist das vor allem etwas Privates geblieben?

Groeten uit Delft,
Peter.


#7

Vor allem privat. Leider muß ich sagen. Wäre schön Deutsch auch beruflich nützen zu können, aber die Lingua Franca in Academia ist nun Mal Englisch, meine Muttersprache :wink: (meine Mutter ist Amerikanerin).