Goedenavond, ik heet Susi


#1

Ich möchte gerne in den Niederlanden arbeiten und dorthin auswandern. Deshalb will ich so schnell wie möglich die niederländische Sprache lernen. Ich habe die Seite hier durch Zufall gefunden und hoffe das ich hier ein paar gute Tips bekomme. Verstehen tue ich die Sprache schon ganz gut aber mit dem reden tue ich mir nur schwer.
Vielleicht kann ich hier auch noch den ein oder anderen Tip bekommen wie die Chancen auf dem niederländischen Arbeitsmarkt so sind.


#2

Hoi Susi,

welkom en veel plezier hier!

Du möchtest in NL arbeiten und Tipps haben - dazu müsstest Du aber mehr Infos geben:

Woher kommst Du?
Warum NL?
Was bist Du von Beruf?
Sprichst Du gut Englisch?
Willst Du alleine auswandern oder mit Familie (Kindern)?
Wie alt bist Du?
Hast Du schon Freunde oder Bekannte in NL?

Ist mal so eine Fragenliste, die Du natürlich nicht beantworten musst, aber es sind wichtige Punkte - es hilft eine gute Ausbildung zu haben, die auch in NL “funktioniert”. Wenn Du noch kein oder wenig Niederländisch sprichst, hilft Englisch sehr, auch um vielleicht zunächst einen ersten Job zu finden. Wenn Du Mann und Kinder hättest, gäbe es noch mehr zu bedenken. Und alles ist leichter, wenn man schon Menschen in der Umgebung, in der man sich niederlässt, kennt. Und alles wird schwerer, wenn man nicht mehr unter 30 ist, leider.
Aber ich bin gespannt, was Du erzählen magst.

Groetjes
Gabi


#3

Hallo Toetje,
ich komme aus dem Saarland und habe seit einen Jahr eine Fernbeziehung mit einem Niederländer. Da ich jetzt arbeitslos geworden bin und er einen guten Job in den Niederlanden hat haben wir beschlossen, dass ich zu ihm nach Rotterdam ziehe und dann dort arbeite.
Ich bin Steuerfachangestellte und hab vor ein paar Wochen meine Prüfung zur Bilanzbuchhalterin gemacht aber noch keinen Bescheid ob ich bestanden habe.
Ich bin 53 Jahre alt und habe durch meinen Lebensgefährten schon einige Freunde, Bekannte und seine Familie


#4

Hallo Susi,
Wilkommen im Forum. Schade, dass Du arbeitslos geworden bist, aber jedenfalls hast Du jetzt schöne voraussichten.
Groeten uit Delft,
Peter


#5

Hallo Susi,

das hört sich doch schon ganz gut an, da wirst Du ja vermutlich in NL erstmal intensiv Niederländisch lernen können und hast auch schonmal Umfeld. Das Steuerrecht in NL ist anders, aber Buchhaltung, da sollte man was mit können. Wobei man leider auch in NL mit einem gewissen Alter nicht mehr so gefragt ist. Nicht schön, aber Realität.

Du solltest mit dem Arbeitsamt sprechen, wie lange Du im Zweifel noch Dein Arbeitslosengeld beziehen kannst.

Vielleicht hilft dies auch erstmal weiter:


#6

Danke für die Seite. Ich hab mich auch schon mit der deutsch niederländischen Handelskammer in Verbindung gesetzt. Die haben gesagt, das mein Beruf gesucht wird und das es einige Firmen gibt die gezielt Mitarbeiter sucht die sich im deutschen Steuerrecht auskennen. Das einzige Problem ist die Sprache. Deshalb lerne ich jetzt erst einmal die Sprache.


#7

Prima! Dann sind das doch gute Voraussetzungen!

Es gibt hier ja auch den Niederländisch Kurs, vielleicht ist das ja was für dich. Die Admins @alex und @ralf können Dir da mehr zu erzählen.


#8

Hallo Susi,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum!

Grüße aus Friesland

Kitty


#9

Welkom Susi :wave:,

Leuk dat je er bent.
Veel plezier hier en vooral succes :slightly_smiling_face:.

Groetjes,
Rike


#10

Hoi Susi, leuk dat je hier meedoet.

Je mehr du dich einbringst, umso schneller wirst du Fortschritte machen :wink: In diesem Sinne:

heel veel plezier hier :slight_smile:

Groetjes,
Alex


#11

dank je wel Alex

ich hätte da noch ein paar Fragen zu dem Niederländisch Kurs.

Liebe grüße
Susi


#12

Hoi Susi,

hartlijke welkom op het forum. Mit diesem Forum hast du einen echten Treffer gelandet! Es gibt viele verschiedene Lernmöglichkeiten und auch handfeste Tipps und Ideen, die über das Sprachelernen hinausgehen.

Groetjes Freyja


#13

Hallo Susi, auch von mir herzlich Willkommen!
Vielleicht hast Du Lust, zum Stammtisch in Arnhem zu kommen? Am 23.02. ist es schon so weit.
Jedenfalls wünsche ich Dir viel Glück bei Deinen und all Euren Vorhaben!
Tot ziens en misschien ook tot snel :wink:


#14

Van harte welkom, Susi.

Voel je vrij om je Nederlands intensief hier op het forum te oefenen. In onze “Kategorien” (=rubrieken) vind je vele interessante thema’s.

Succes, en als je vragen hebt, laat het ons gerust weten.

Hartelijke groeten uit Aken,

Ralf


#15

Am besten sprichst du @ralf an, Susi. Er betreut im Moment den Anfängerkurs, den wir zusammen erstellt haben.


#16

Hi Susi! Van harte welkom! Veel succes en vooral veel plezier met het leren van het Nederlands.


#17

Vielen lieben Dank für die herzliche Aufnahme hier.
Zum Treffen wäre ich gerne gekommen aber an dem Wochenende bin ich in Deutschland mein Enkel hat Geburtstag.


#18

Hallo danke erstmal für deine Hilfe. Nun zu meinen Fragen den Kurs betreffend
Wird da auch geredet bzw gibt es die Möglichkeit das meine Aussprache kontrolliert wird. Und wie schnell kann ich mit dem kurs das b1 bekommen bzw sprechen
Danke schon vorab für deine Antwort
LG Susi


#19

Hoi Susi,

der Kurs bringt dir die ersten Basiskenntnissen bei (Aussprache, Verben, Zahlen, Personalpronomen, Kulturelle Wissenswertigkeiten). Zum B1-Niveau führt er (noch) nicht - daran wird noch gearbeitet. Gute Erfahrungen mit dem Kurs hier im Forum haben zum Beispiel @Birgit und @Andrea1 - mit den beiden haben Alexandra und ich damals auch regelmäßige Sprechstunden gehabt. Die Sprechstunden gestalte ich demnächst in einer etwas andere Form - mehr Infos dazu kann ich dir gerne schicken, wenn du noch Interesse daran hättest.

Een prettig weekend :slight_smile:

Hartelijke groeten


#20

Schadeschön :wink: , da hast Du was schönes vor. Ich denke und hoffe, wir treffen uns noch öfter zum Stammtisch. Und vielleicht gibt es ja noch andere Stammtisch Treffen, die in Frage kämen.
Alles Gute und herzliche Grüße!