Floskel: "zeker weten"


#1

Hallo zusammen,

manchmal höre ich im Radio die Aussage: “Zeker weten”.
Meistens vom Tonfall her so ausgesprochen, dass man das Ausrufezeichen dahinter beinahe “hören” kann .

Meine Frage ist nun: wie wende ich es richtig an, bzw, wie übersetze ich es korrekt.

So wie: Da bin ich mir (ganz)sicher!
Oder: Da kannst Du Dir sicher sein
(entsprechend dem deutschen Sprachgebrauch: da kannst Du aber mal von ausgehen (ugs.), oder : da kannst Du Gift drauf nehmen (ugs.) .

Also bezieht sich das "zeker weten! " auf mein Wissen, oder ist es eine Bekräftigung der vorhergehenden Aussage oder Frage? :thinking:

Groetjes, Rike


#2

Eigentlich geht beides, Rike, aber in den meisten Fällen wird “zeker weten” im Niederländischen als Bestätigung/Bekräftigung verwendet.


#3

Kann es sein, dass die Floskel “zeker weten” insbesondere in Flandern verbreitet ist? Im flämischen Fernsehen habe ich diese Floskel vor einiger Zeit häufiger gehört bzw. gelesen, aber in niederländischen Medien vernehme ich sie so gut wie gar nicht.


#4

Das kann ich nicht bestätigen, Johannes. Meiner Meinung gibt es da keinen Unterschied zwischen Flandern und den Niederlanden.

Anders ist es zum Beispiel bei der Redewendung “vast en zeker” (=in den Niederlanden und in Belgien) und “zeker en vast” (nur in Belgien).