Ein schwieriges Wort: koofstrook


#1

Ich suche verzweifelt nach der deutschen Bedeutung des Wortes “koofstrook” und habe nur so viel herausgefunden, dass es eine Art Schiene an der Deckenwölbung sein soll (falls das überhaupt stimmt). Oder ist es eine Gardinenschiene? Wer kennt dieses seltene Wort?


#2

Wenn ich es richtig sehe, ist ein koofstrook eine Gardinen-Schabracke, also ein Querbehang:

https://www.wayfair.de/Dekoria-Querbehang-Bristol-DMOR5394-L6261-K~DMOR5394.html?refid=GX191858239400-DMOR5394&device=c&ptid=375138675999&network=g&targetid=pla-375138675999&device=c&gclid=EAIaIQobChMI0KmGpYDq2QIVBaMYCh3a-wFlEAQYBCABEgKffPD_BwE

Sowas…


#3

Es ist jedenfalls kein gängiges niederländisches Wort, Nicolas. Im meinem Wörterbuch finde ich es nicht, aber nach den Bildern zu urteilen ist es das, was Gabi {@Toetje) als Querbehang identifiziert hat.


#4

Ich habs gegockelt, @Alex, und kam bei Gardinenfachgeschäften raus… Ist vermutlich wie im Deutschen. Schabracke für sonnen ja nicht mehr wirklich üblichen Querbehang werden auch nicht viele Leute kennen…


#5

Sehr vielen Dank, Toetje und Alex. Was es alles gibt…