Een aantal mensen hebben/een aantal mensen heeft


#1

Wenn man über eine Anzahl (von Personen) sprichst, kann man im Niederländischen sowohl Einzahl als auch Mehrzahl verwenden. Beides ist richtig:

een aantal mensen zijn lid van het forum
und
een aantal mensen is lid van het forum

Im ersten Fall richtet sich das Verb nach dem Substantiv mensen (Plural) – und im zweiten Fall nach dem Substantiv aantal (Singular).

Wie ist das im Deutschen?


#2

Super interessant @Elsa
Wir diskutieren gerade (Mutter, Student, Gymnasiastin).
Eigentlich muss es im Singular stehen, aber doch scheiden sich die Geister in der Umgangssprache:

Eine Anzahl Menschen (die Anzahl, Singular) ist Forumsmitglied

Aber gefälliger hört sich der Plural an:
Eine Anzahl der Menschen sind Forumsmitglieder.

Ich bin gespannt auf die anderen Meinungen


#3

Volgens de ANS klopt dat niet helemaal. Het is afhankelijk van de determinatoren.

Je mag dan alleen maar het enkelvoud gebruiken als er een bepaald lidwoord voor staat: bijv. de/ het!

Dan kan je niet meer kiezen. Bij het voorbeeld van jou kan het allebei omdat het onbepaald is.

Vergelijk: Het onderwerp bevat een hoeveelheidaanduidend substantief (aantal, massa, enz.) of het substantief soort

Was das Deutsche angeht:

Wie @Rike tatsächlich sagte: Das Verb richtet sich nach dem Substantiv. Das wäre hier Anzahl. Menschen ist nur ein Attribut und bestimmt die Anzahl näher. Daher müsste es eigentlich im Singular stehen.

Eine Anzahl an Menschen ist Mitglied im Forum.

Aber: Es gibt tatsächlich einen Ermessensspielraum. Wenn man jetzt eher nach dem Sinn geht, dann sind die Menschen statt die Anzahl gemeint, dann kann und darf man auch den Plural benutzen. Dann misst man in dem Satz eher an den Menschen als an der Anzahl.

Es ist tatsächlich ein viel diskutiertes Thema…


#4

Hi @Elsa,
das ist eine interessante Frage.

Eine Anzahl (an Menschen) ist Mitglied im Forum.
oder
Eine Anzahl der Menschen sind Forumsmitglieder.

Ich würde den Plural verwenden.

Groeten,
Andrea


#5

Ik had het alleen over een aantal, Jessi. Dus onbepaald. Dus het klopt wél, wat ik zei. (Ja sorry, ik ben een muggenzifter ;))

Interessant finde ich, dass es im Deutschen offensichtliche eine ganz ähnliche Diskussion gibt.


#6

Interessant in diesem Zusammenhang sind auch Begriffe, die eine “Institution” im Sinne einer Gruppe von Menschen beschreiben wie z.B. “die Polizei” oder “die Mannschaft”. Im Deutschen ist das eindeutig Singular, im Englischen aber Plural, womit ich mich anfangs etwas schwer getan habe (“the police HAVE issued a message…”, “Manchester United HAVE played well”.
Hoe is dat in het Nederlands? @GoodbyeRoutine, @alex


#7

Es war ja auch nicht als Angriff gemeint. Ich habe ja auch gesagt, dass das in deinem Beispiel möglich und richtig ist (mit niet helemaal war gemeint nicht so ganz ;)).

Ich wollte nur “voorkomen”, dass jemand den Plural bei bspw. de/het + aantal/ groep enzv. (bepaald) benutzt und hervorheben, dass das ein Unterschied ist. Mehr nicht… :wink:


#8

Hoi Jessi, keine Sorge: Als Angriff habe ich das auch nicht verstanden. Ich wollte nur klastellen, das was ich gesagt habe, in der Form stimmt :wink:


#9

Im Niederländischen ist es wie im Deutschen, Oliver:

De politie heeft een onderzoek ingesteld.
Feijenoord wint van Ajax :wink:


#10

Jetzt bin ich neugierig, Rike: Seid ihr untereinander zur Einigkeit gelangt?


#11

Also grammatikalisch korrekt war für uns der Gebrauch des Singulars @Elsa, allerdings für meine Kinder erst nach Überlegung.
Beide haben sich spontan erstmal für "die Menschen " entschieden und nicht für die Anzahl :wink:
Interessant, wie man dann auf einmal in die eigene Muttersprache und die Regeln “eintaucht”


#12

Hoi @Elsa,

ich habe noch hierzu zwei interessante Links gefunden:

Auf Deutsch gesagt: Schwierige Einzahl - Berlin - Tagesspiegel
www.tagesspiegel.de › Berlin
14.07.2007 - „Die schätzungsweise große Anzahl von Menschen arbeiten in den Schattenbereichen … Doch, „in der Regel“ ist es laut Duden-Grammatik so.

Fragen Sie Dr. Bopp! » Eine Million Menschen kam oder kamen?
canoo.net/blog/2009/02/25/eine-million-menschen-kam-oder-kamen/

Groeten,
Andrea


#13

Dank je wel voor de links, Andrea.


#14

Graag gedaan, @Elsa :slight_smile: