Deutsche Lieblingssongs đŸŽ”


#1

Ich finde es immer schön, wenn man Musik mit Fremdsprachen lernt. Und ĂŒber den Thread der niederlĂ€ndischen Lieblingssongs bin ich schon auf einige Musiker gestoßen, die ich vorher gar nicht kannte.

Genau das ist doch auch zum Lernen fĂŒr die deutsche Sprache schön :slight_smile:

Und aus aktuellem Anlass, weil die Jungs gerade eine Million Klicks fĂŒr das Video bekommen haben
 (und ich mich langsam oute, was meinen Musikgeschmack angeht. Eigentlich ist der sehr querbeet, aber auch das gehört bei mir dazu.)

Jan Smit aus den Niederlanden, Christoff aus Belgien und Florian Silbereisen aus Deutschland
 von allem etwas und zusammen klappt es :+1:


#2

I break together! :astonished: Damit kannst du nicht nur Deutsch, sondern auch Discofox ĂŒben. :slight_smile:


#3

Hahaha
 ja ist wahr :grin: Aber in Deutschland gibt es eine Revolution des Schlagers, u.a. auch durch die drei Herren. Lustig dabei ist halt, dass sie aus den drei LĂ€ndern kommen wo u.a. die Sprachen die wir lernen gesprochen werden. NatĂŒrlich gibt es das auch auf NiederlĂ€ndisch :grin: @Saylana

Ich mag dieses Lied momentan auch besonders gern, um mal mehr beim Mainstream zu bleiben :wink:

Adel Tawil - Ist da jemand


#4

Adel Tawil ist seit seinem Song “Lieder” echt mein Held. :slight_smile: Jedes Mal wenn ich dieses Lied höre, entdecke ich wieder neue coole Anspielungen. Link: https://www.youtube.com/watch?v=kiMG_JV2gbo

Uff, und sonst
 Ich bin schon ziemlich mainstream unterwegs. :slight_smile: Die meistgehörten Lieder in meiner Spotify-Playlist:

  • Willst du - Alligatoah (Remix)
  • Lauf Baby Lauf - Tay Schmedtmann
  • Kompliziert (Beatgees Remix), Stoptaste, 90s Kids und Lieblingsmensch - alle von Namika
  • Wenn ich gross bin und Wegen dir - SDP (finde gerade mein Eszett nicht, neue Tastatur
 :smile:)
  • Wenn sie tanzt - Max Giesinger

#5

“Lieder” ist wirklich toll! Die Fortsetzung davon leider etwas weniger, dass fand ich schade. Aber das Lied ist echt mehr als Kunst! :+1:


#6

Mein deutscher Lieblingssong ist ‘Still’ von Jupiter Jones


#7

Oh und unbedingt dazu gehört auch Andreas Bourani. Den mag ich auch gerne:


#8

Om Maar met de deur in huis te vallen :slight_smile:

Oh en dit is het lievelingsliedje van mijn 5 jarige aapje:


#9

FĂŒr mich sind ja Garanten fĂŒr sowohl schrĂ€ge als auch kluge Musik “Element of Crime” und ausserdem mag ich Rosenstolz sehr gern. Vor allem die alten Sachen. Schaut einfach mal



#10

Mein deutscher Lieblingssong ist ‘Berlin’ von Nick P 



#11

In Berlijn zou ik ook kunnen leven. De stad is zo bont en er is heel veel natuur in de stad en eromheen. Helaas zijn de bergen erg ver weg.


#12

Berlijn is mijn geboortestad! Ik hou ervan! :hearts: Tot ik 20 jaar oud was, heb ik er geleefd!


#13

Was haltet ihr von Max Raabe? Als nicht-Deutscher kenne ich diesen Typ gar nicht, aber zuvÀlligerweise habe ich neulich seinen neuen Song entdeckt.

Max Raabe - Der perfekte Moment (wird heut verpennt)

Wer kann mich etwas mehr ĂŒber diesen (auf den ersten Blick komischen) Typ sagen? :laughing:
Ist er ein großer Artist in Deutschland? Was fĂŒr Musik macht er hauptsĂ€chlich, und ist er erfolgreich? Und, vielleicht die wichtigste Frage: ist er wirklich so ein steifer Bursche, oder macht er das mutwillig?


#14

Hallo Jorik,

so viele Fragen
 :wink:

Darf ich erstmal zwei kleine Fehler verbessern?

zufÀllig

Artist = KĂŒnstler

Ich wĂŒrde sagen, Max Raabe hat schon lange sein Publikum, ob er ein “großer” KĂŒnstler ist? Nun, das ist sicher eine Ansichtssache, er ist sicher keine Helene Fischer, sondern besetzt seine ganz eigene Nische, macht Musik aus den 20gern und 30gern mit seinem Palast Orchester. Insofern hat er schon lange Zeit einen Namen. Ich denke, er ist die Figur, die er verkörpert, lebt sie. Ob er die auch zuhause durchzieht, weiß ich nicht
 :wink:

Hör ruhig mal rein, Max Raabe ist immer fĂŒr Überraschungen gut.


#15

Gerne! Vielen Dank fĂŒr die Verbesserungen.
Artist/artiest ist wieder so ein blöder falscher Freund, merke ich
 :wink:

Auf den ersten Blick mag ich ihn wohl. Ich werde mir bestimmt mehrere seiner Songs anhören!


#16

Ich bin zwar kein Max-Raabe-Fan, aber die CD mit den Weihnachtsliedern finde ich gut: traditionelle Weihnachtslieder etwas anders gesungen.


#17

Das bekannteste StĂŒck von ihm ist wohl Kein Schwein ruft mich an.


#18

Einer der Songs, den ich gerade ziemlich hĂ€ufig höre und den ich einfach großartig finde ist “Tanz” vom Liedermacher Stoppok. Den Songtext dazu findet ihr hier.


#19

Musik war/ist fĂŒr mich auch sehr hilfreich. (Erst nur anhören, dann eventuell mit dem Text dazu, und am Ende dann mitsingen🙉)
Nederlandstalige luisterliedjes (kann das auf Deutsch auch in ein/zwei Wörter gesagt werden?) mochte ich schon immer, jetzt sammle ich die deutsche Lieder. Von Rosenstolz habe ich fast alles heruntergeladen, das war bis letztes Jahr nicht Straffbar. Seit dem Ende letztes Jahres habe ich ein Playlist auf Spotify:


In dieser Faden habe ich alledings auch noch neues entdeckt, das werde ich im Wochende anhören.


#20

Recht gut verstĂ€ndlich sind viele Lieder der Wise Guys. Das war eine A-Capella-Band mit sehr unterschiedlichen Liedern: Spaßlieder, Balladen, Lieder zum Feiern

z.B. das Spaßlied "Selfie"

oder die vollen Harmonien in “Radio”.