Bis zum Anschlag


#1

Hier habe ich mal wieder etwas, wo mir die genaue niederländische Entsprechung fehlt.
Im konkreten Fall ist es ein technisches Problem, bei dem ich sagen will: "Wenn ich die Lenkung bis zum Anschlag drehe, dann …"
Natürlich kann ich mein Problem umschreiben, z.B.
“Als ik het stuur zo ver draai dat het niet meer verder kan/gaat” o.i.d.
Ze zullen me zeker verstaan, maar bestaat er in het Nederlands ook zo iets als “bis zum Anschlag” wat ja ook soms in andere context gebruikt kan worden, b.v. “Stress bis zum Anschlag”?


Forum-bijeenkomsten in Aken / Stammtisch-Treffen in Aachen
#2

Ich finde es immer interessant, wie man auf Themen kommt. :slight_smile:

Ich bin mal auf die Antworten gespannt. :slight_smile:

Ich würde das auch so machen wie du und den Ausdruck umschreiben und nachfragen.


#3

Die mijnwoordenboek-App übersetzt es als technischen Begriff schlicht und ergreifend mit „tot aan de aanslag (draaien)”.
Es könnte also sein, dass das mal wieder eine jener wörtlichen Entsprechungen ist, auf die man einfach nicht kommt, weil sie zu einfach und naheliegend sind :wink:
Aber warten wir mal ab, was die Muttersprachler dazu sagen.


#4

Wij gebruiken de term ‘draaien tot de aanslag’ (tot het niet verder gaat) ook. Ik heb hier de handleiding van mijn cv-ketel, waarin letterlijk staat:

Draaiknop naar links draaien tot de aanslag. Er dient op gelet te worden dat de draaiknop links tegen de blokkering stuit.


#5

Oder: zo ver mogelijk

Es kommt immer auf den Kontext an.


#6

Beim Ausdruck “Bis zum Anschlag” muss man ein bisschen vorsichtig sein, da es nicht nur wörtlich gemeint sein kann, also im technischen Sinne (Lenkrad, Lautstärkeregler usw.), sondern auch als idiomatische Wendung im Sinne von “Bis zum Gehtnichtmehr” verwendet werden kann.


#7

Erstmal vielen Dank für Eure Antworten.

Ich versuche im Moment einfach, meinem Niederländisch “den letzten Schliff” zu geben. Mir geht es nicht mehr um die Frage “wie drücke ich etwas aus”, sondern eher “wie sage ich es richtig/perfekt”. Dafür finde ich das Forum in seiner Diversität einfach perfekt - danke dafür![quote=“Oliver, post:3, topic:1901”]

Es könnte also sein, dass das mal wieder eine jener wörtlichen Entsprechungen ist, auf die man einfach nicht kommt, weil sie zu einfach und naheliegend sind
[/quote]

Ja Oliver, vielfach klappt das auch mit den wörtlichen Entsprechungen, aber manchmal kann man auch ganz schön daneben, bzw. gleich im Fettnäpfchen liegen. :grin:

Da haben wir also den Beweis, das der Ausdruck auch im Niederländischen existiert. :slight_smile:
Also werde ich es auch so verwenden.


#8

Ich glaube nicht, dass die metaphorische Bedeutung sich genau in die niederländische Sprache übersetzen lässt. (Vielleicht haben wir deshalb so viele überforderte Leute krank zuhause sitzen. Erst wenn es zu spät ist, bemerken sie, ‘te veel hooi op de vork te hebben genomen’.)


#9

Das könnte man mit „sich zuviel zugemutet haben“ oder „sich mit einer Sache übernommen haben“ übersetzen. Die niederländische Version ist allerdings viel bildlicher. :+1:


#10
Taaltip:

„so viele überförderten Leute“ —> so viele überforderte Leute
(jemanden fördern: jemanden voranbringen durch ideelle, praktische oder finanzielle Unterstützung.
jemanden fordern: jemanden dazu motivieren oder zwingen, sein Potential voll auszuschöpfen.)

„Spät“ schreibt sich klein.


Peter1 geht zur Schule
#12

Danke für die Info!